SH-Klärtechnik
 
Biologische Kleinkläranlagen
nach DIN 4261, Teil 2, in Beton-, PE-, oder GFK-Ausführung
in Kooperation mit der Firma E.v.U.-Entwicklung von Umwelttechnik GMBH (Patentinhaber)
 
Klärtechnik für Anlagen von 4-5000 EW
Kombination aus Belebtschlamm- und Biofilmbiologie
Vorteile der biologischen Kleinkläranlage nach E.v.U-Verfahren
Anwendungsgebiete:
	•	die gesetzlich vorgeschriebenen Ablaufwerte werden deutlich unterschritten

	•	Stickstoff wird weitgehend eliminiert

	•	hohe Prozessstabilität, auch bei hydraulischen Stößen sowie Unter- und Überlastungen

	•	geringe Baukosten

	•	geringer Wartungsaufwand

	•	Systemsicherheit

	•	keinerlei Geruchsbelästigung

	•	unauffällige ins Landschaftsbild integrierte Bauweise

	•	kein unnötiger Kanalbau, der den Bürger mit Bau-Wartung-Instandhaltung auf Dauer belastet
	•	Einzelanwesen
	•	Ferienhäuser
	•	Ein- und Mehrfamilienhäuser
	•	Tankstellen / Betriebshöfe
	•	Gewerbebetriebe
	•	Park- und Rastplätze


    •	Die dezentrale Abwasserklärung ist eine vielerorts schon erfolgreich angewandte Alternative zur bisher favorisierten Großkläranlage mit aufwendigem Kanalnetz.
		 
SH-Chemietauchpumpen:
Die Eintauchpumpe ist eine einstufige Radialpumpe für den vertikalen Betrieb. Sie ist für den Einbau in Behältern, offenen Becken usw. vorgesehen. Ihr Einsatzgebiet ist dort, wo herkömmliche Werkstoffe aufgrund hoher korrosiver Beanspruchung nur eine ganz geringe Lebenserwartung hätten. Die Eintauchpumpen sind besonders zur Förderung aggressiver, niederviskoser Flüssigkeiten, wie Säuren, Laugen und Lösungsmittel geeignet. Sie werden speziell für ihren Einsatzfall ausgelegt.
Die Eintauchpumpen sind wartungsfreundlich. Die Montage und die Demontage können einfach und problemlos von einer Fachkraft durchgeführt werden. Die Eintauchpumpen tragen das Europäische Sicherheitszeichen CE, mit dem wir die Sicherheit und die Qualität gewährleisten. Andere Betriebsbedingungen, Abmessungen sowie andere Materialien auf Anfrage.
SH-Schmutzfänger:
Schmutzfängeramarturen mit integriertem Absprerrventil zum Einbau in Leitungen. Durch die spezielle Konstruktion ist eine leichte Reinigung des Siebkorbes möglich. Durch den integrierten Kugelhahn erfolgt eine stufenlose Durchflusseinstellung. Es sind keine zusätzlichen Ventile zum Absperren der Leitung notwendig. Das Wechseln oder Reinigen des Siebkorbes ist durch einfaches Lösen einer Verschraubung möglich.
Schwebekörper Über uns Leistungen Home Kunststoffe Lüftung Klärtechnik Anfahrt Kontakt/ Impressum